Cala Benirràs brennt

Benirras

Benirras nach dem Brand

Ab fünf Uhr nachmittags brennt alle Mount Benirras. Die Situation scheint nicht sehr günstig. Jetzt van 1500 Menschen evakuiert, mehrere Autos verbrannt, einigen Häusern umgeben von Flammen und alles scheint darauf hinzudeuten, dass es auch weiterhin, dass einige mehr Zeit.

Die Sache ist kompliziert, weil die Gegend einem großen Hain von Kiefern mit steilen Hängen, so wissen wir nicht die Zeit, die bald ausgestorben sein wird. Wir hoffen, dass bald, weil viele Freunde dort zu arbeiten, völlig uneigennützig den Katastrophenschutzdiensten. Ich schlafen diese Nacht nicht ruhig. He Klima nicht begünstigt und von Palm haben begonnen, wirksame militärische Kontrolle so bald wie möglich die Flammen zu behandeln. Hoffe, dass morgen vor dann, und das ist, wurden alle in einen Schreck.

Kein Ende die Angst vorstellen, die sie, weil der Pass, die waren am Strand und Familien, die mit dem Boot haben um die Flammen zu vermeiden verlassen mussten. Ich kann mir vorstellen ein grausamer als die Flammen Einstellung nicht sprengen Sie ihre Autos und nähert sich des Strands. Kinder und Behinderte Reiten verzweifelt private Boote, die, wie es nicht anders sein konnte genähert haben, um sie zu retten.

Da ich weiß, dass das Feuer den politischen Entscheidungsträgern zu konfrontieren ist sehr religiöse Menschen, ich werde heute Abend für sie beten, obwohl ich nicht gläubig bin. Ich möchten sie innerhalb von wenigen Tagen zu nennen können, sind, wenn Sie sich in ihren Häusern ruhig ausruhen, und danke, dass Sie eine Spanne von Insel gerettet. Denn am Ende, und alle, wenn in diesem kleinen Insel brennt etwas so groß, wir alle verlieren. Denn am Ende jeden Sommer Touristen gehen, und was bleibt, ist unsere Umwelt, unsere Landschaften und das Erbe unserer Kinder.

Dass dies endet bald und ohne mehr erschreckt.

Bearbeitet am 11:07 von 23. August 2010

Offenbar haben die Flammen zwei Häuser im Bereich betroffen. Aerial Truppen, die nicht in der Lage, starten Sie vom Aussterben bedroht gewesen zu arbeiten, bis heute Morgen aufgenommen wurden. Der Einsatz ist immer noch recht groß. Drei Flugzeuge der Last in Erde, fünf Hubschrauber, ein “Canadair”, ein Flugzeug der Beobachtung der Ibanat, eines Hubschraubers der General von Notfall-Adresse, sechs Feuerwehrfahrzeuge und zwei Boote Krankenschwester neben etwa siebzig Soldaten vertrieben. Das Gebiet befindet sich das Feuer kann nicht zugegriffen werden. Sie können das Satellitenbild von Google sehen hier

Sie bearbeitet 11:39 von 23 August 2010

Für die neuesten Informationen ausstehen haben löschen Hot-Spots auf zwei reduziert. Offenbar gab es ein kleinen Fokus ist schnell in Sant Miquel deaktiviert. Niemand erklärt, wenn es Folge des Feuers ist oder völlig unabhängig ist. Wir hoffen, die ersten sein. Mittags ist die Pressekonferenz, die Entwicklung des Feuers zu erklären.

Bearbeitet am 13:00 am 23. August 2010

Nun scheint das heißt bekommen hat nur eine Front aus Umdrehung zu etablieren. Die Zahlen beginnen, wissen allmählich, obwohl das Feuer aktiv bleibt und bis nicht geben von erloschen ist, nicht ist kann nichts zu wagen. Zwischen 130 und 150 Hektar sind im Moment betroffen. 95 vertrieben, drei verwundete Mild durch das Einatmen von Rauch und drei Häuser, die durch die starke Hitze betroffen. Fast dreihundert effektives Arbeiten gegen die Flammen, die ohne diese freiwilligen Schutz bürgerliche enthalten, die auch beteiligt ist.

Aus diesen Zeilen wollen wir erkennen ihren Wert und Lieferung, selten dankbar für etwas, das ihr Leben für das Gemeinwohl, und viel weniger, genug, um Menschen mit Altruismus verfügbar machen. Es ist schon weniger Jungs.

Bearbeitet am 23. August 2010 14:47

Zweihundert Hektar bereits gehen und weiter zu Stufe 2 des Feuers (im Sinne dieser Brände, deren Aussterben ist die Notwendigkeit, die auf Antrag der zuständigen Stelle der autonomen Region erwartet, sind integrierte Staatsmedien nicht zugeordnet, der autonomen Gemeinschaft zu planen oder Notfall Situationen gegenüber dem nationalen Interesse könnte).

23. August 2010 20:42 bearbeitet

Wir gerade nur drei Frachtflugzeuge auf der Erde (wir nehmen) über unsere Häuser auf Ibiza. Die Menschen mit Blick auf Balkone und die Haare sind gekippt. Wir gehen davon aus, dass die Unterstützung aus der Luft für heute beendet wurde. Der Wind, der angesprochen wurde ist zurückgekehrt, um die Flammen und wieder zwei Ausbrüche gegen diejenigen, die gekämpft werden. Noch beunruhigender scheint zu sein, die Richtung Norden gerichtet ist, wo das Gelände schwierig Aktion geschliffen. Mitglied der Bodengeräten mussten durch Hitze behandelt werden, aber es scheint, die ohne große folgen. Das Feuer beginnt zu schweren Farbstoffe haben.

Bearbeitet am 24. August 2010 09:36

Sie haben Zeit, um die Nachrichten zu erhalten. Es gibt bereits 250 Hektar und Feuer Tipp Xarraca isst. Die ökologische Katastrophe beginnt zu spüren. Die Windrose gestern und das heute noch weht hilft nicht viel. Es wird ein Tag der Hitze erwartet, die nichts Gutes verheißt. Sie versuchen, die Flammen zu enthalten, so dass sie nicht die Atalaya de erreichen Sant Joan. Wenn das Feuer den Bass auf einem Hügel erreicht, die Steigung macht Aufnahmen und die Situation wird unkontrollierbar. Es bleibt zu hoffen, dass heute gut kontrolliert ist, aber nicht lackiert.

Bearbeitet am 24. August 2010 13:20

Achtzehn Spezialisten Feuer von den Ibanat und zwei Hubschrauber kam die Arbeit vom Aussterben bedroht. In der Nähe Quellen sagen uns, dass sie das Feuer und die Ahogandolo mit Luft bedeutet einzukreisen. Es scheint, dass in ein paar Stunden überhaupt kontrolliert werden. Endlich wird etwas Licht gesehen.

Bearbeitet am 24. August 2010 14:58

Laut offiziellen Stellen deutet alles auf Fahrlässigkeit in einer Höhle, ohne weitere Details. Es klingt bis komisch. Aber sie scheinen bereits einige Zweifel geklärt zu haben. Die erste ist, dass diese Bucht mit so vielen Leuten und viel weniger ist auch eine Mausefalle. Und zweitens die Trommeln erzeugen keine Funken. Obwohl jeder, dass an diesem Sonntag annimmt, war die neueste Tamborada in Benirras.

Bearbeitet am 24. August 2010 19:45

Nun, es wird überhaupt nicht kontrolliert, aber zumindest nach der offiziellen Version dimensioniert ist. Es ist eine Zeit des Lichts, so dass es entweder heute auszuschalten wird nicht. Die Menschen auf der Insel beginnt zu gewissen der Katastrophe. Von hier aus wir jede Unterstützung zum Ausdruck bringen und setzen unsere knappen Ressourcen jede Initiative, um das Gebiet so schnell wie möglich zurückzugewinnen.

Bearbeitet am 25. August 2010 10:34

Wir nur gerade eine Karawane von Feuerwehrautos und militärischen zu fangen. Für die offizielle Bestätigung warten, denken wir, dass das Feuer unter Kontrolle gebracht hat.

Bearbeitet am 25. August 2010 21:45

Das Feuer wurde durch gegeben gesteuert. Fehlt es löschen, aber die Gefahr scheint die letzten sein. Jetzt Berührungen machen Balance, finden die Ursachen und Verantwortlichkeiten zu debuggen. Umweltorganisationen, gefunden zu haben scheinen ein weil seine Existenz und die äußere von der Vernichtung des Festival of drums ein Argument, mit mehr Kraft anzugreifen.

Ihnen andere hoffen also einfach so zurück, dass nichts geschehen, obwohl ohne zuviel Überzeugung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.