Cala Gracio

Cala Gracio

Cala Gració war der erste Strand auf Ibiza , wo ich gebadet. Vor Jahren viele. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Das Gefühl von produziert Ihre Füße, wenn Sie Wasser bis zum Hals zu sehen. der Wunsch, Tauchen und Tauchen Sie ein in der Nähe von Rocky erstreckt. Das Lachen der Kinder am Ufer spielen. Bleibt alles beim alten.
Von den Stränden von Sant Antoni ist dies zweifellos die am meisten empfohlene für Familien.

Wie man dorthin kommt

Zugang zum Strand, so können wir sogar zu Fuß vom Zentrum von Sant Antoni, aber wir Ihnen empfehlen, einige Kraft nach hinten zu speichern. Das erste, was zu tun ist der Kreisverkehr neben dem alten Friedhof zu finden. Es ist kein großen Verlust. Folgen Sie der Straße, die parallel zur verläuft ist Caló des Moro. Man bis zum Kreisverkehr sehen Sie das Restaurant Extremadura. Ist eines dieser typischen Bars, wo das Dorf jederzeit Essen gestanden hat und immer noch stehen. Und ich bin immer noch. Eine Vielzahl von Fisch, Tintenfisch, Tintenfisch Untertassen. Jetzt halte ich die Post, die mich getreten ist hungrig.
Gut, denn jetzt wir Ersatzteile haben. So kann mit dem Rucksack in der Hand, entscheiden, indem Sie hinunter zum Strand von Calo des Moro, oder nimm es Straße angrenzend an, zwischen Kiefer, und die zwei Kilometer zu Fuß. Wir wollen einen guten Strand, gehen wir bis Cala Gració.
By the way, haben wir ein kleines Schild Aquarium Cap Blanc. Es gibt Silvias und bloße und einige, die einen weiteren Fisch aus der Gegend. Es bietet auch eine kleine Anlegestelle für Touristen mit dem Boot vom anderen Ende der Bucht zu bewegen. Wenn Sie sich entscheiden, zu gehen, zu drehen finden Sie eine kleine Trockendock der Fischer, wo auch ein erfrischendes Bad möglich.
Wir gehen weiter und nach dem passieren einige Hotels, kommen Sie zu einem Kreisverkehr, der angibt, das Ende der Straße. Mehr als ein Kreisverkehr ist ein Sinn Aparcamiento-Cambio. Eine Rampe, und wir sind im Inneren.

Ich werde finden

Eine Bar im Zentrum von arenal, beginnend viele Meter zurück, unter den Kiefern. Das versichert uns, dass das Handtuch Pflanzen wird. Außerdem sind die Bäder und Duschen das gleiche Chiringo. Zwei Abschnitte der Küste niedrige Wanderschuhe Grenzen markiert. Sie denken, nicht barfuß zu gehen, klicken Sie auf als Dämonen. Auf der rechten Seite gibt es einige künstliche Plattformen, die sich zu werfen, wenn Sie müde von Tauchen sind.

Was zu tun ist

Wasser-Aktivitäten? Hey, haben Sie nicht Kinder richtig? Tragen Sie Ihre Brille Tauchen und genießen. Die Rückseite des Strandes gibt Sportarena zu spielen, obwohl ein laut, die Stunden die Füße schälen werden.
Wenn Sie mehr Privatsphäre bevorzugen, können Sie den linken Hang (mit Schuhen natürlich) zu durchlaufen und finden niedrigen Küste und einige Ecke wo durcheinander. Der rechten Seite des Cala Gració führt zu Cala Gracioneta, eine Zwillingsschwester. Aber das ist haben wir einen weiteren Tag.

Weitere Informationen und Bilder hier

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.