Hotel Cala grün Ibiza

Hotel Cala Verde Ibiza

Normalerweise sprechen wir von Hotels durch seine Lage, die Kommentare von anderen Web-Sites und den Ruhm, die auf Ibiza oft haben. Bei dieser Gelegenheit werden wir aus eigener Erfahrung sprechen. Und es ist, dass das Hotel Cala Verde lebt nicht nur von Touristen. Viele Bewohner von einem beliebigen Punkt auf der Insel bewegen, der Strand von Es Figueral zu trennen und Ibiza zu leben, wie Sie es Leben.

Anreise nach Hotel Cala Verde-Ibiza.

Um uns zu verorten, liegt das Hotel Cala Verde nördlich von Ibiza, von der Stadt von Sant Carles in Richtung Cala San Vicente. In diesem Stück der Küste wir in Richtung Süden sind, weiße Aiguas und Es Figueral Strand. Zu Beginn des letzten Bucht liegt unser Ziel. Das heißt, wir nehmen die Straße führt Es Figueral und vor dem Betreten der Zielgeraden, fand eine Abweichung nach rechts, der angibt, das Vorhandensein von Hotel Cala Verde. Auf drei Kilometern und die Hälfte sind an unserem Ziel angekommen.

Gegenüber dem Hotelbefindet, entdeckte eine Straße, die nach rechts in Richtung Aufzug läuft. Es ist der Parkplatz, obwohl ihre Beschilderung von Vegetation bedeckt ist.

Zwei Tage im Hotel Cala grün Ibiza zu verbringen.

Besuch ein Hotel aus einer anderen Perspektive bezieht sich auf viele Zweifel. Und der erste war an der Rezeption. Zu unserer Ankunft, die uns perfekt zu dienen, auch wenn der Eintrag nicht kann durchführen, bis sie zwölf (es gibt, die erkennen, dass die Arbeit der Kellnerin Etagen hart und manchmal schlecht belohnt wird), uns platziert unseren Armband aller enthalten und an der Snackbar am Pool verbracht. Wir sind im Oktober, aber der Tag ist heiß. Wir aktualisieren ein bisschen an der Bar, wo Spanisch die Amtssprache ist. Drei Swimmingpools zum Baden, eins für Kinder, so dass Kinder schon gefragt sind, setzen Sie den Badeanzug für den Tag ab.

Bar Getränke sind frei durch das all-inclusive, mit Ausnahme der Importmarken. Eine Cocoloco für Körper und eine Panorama-Tour bis zum Ende des Pools. Von der Terrasse aus sehen Sie die Küste, von einem kleinen und fast unzugänglichen Steuerhaus Angeln auf der rechten Seite, zu den Stränden von weißen Aiguas und Cala San Vicente im Hintergrund. Eine kleine Treppe führt zu einer niedrigeren Plattform wo sehen wir den Whirlpool. Das Wochenende verspricht, weil ich den Whirlpool, die ich tun, wenn zwei Strohhalme, weht, also schauen wir für den Raum mit der Gewissheit, die wir diesmal nicht sprengen muss. Die Treppe klettern langsam Leute. Ihr Ziel befindet sich am Fuße des Es Figueral Strand. Sie haben neugierig Duschen und Toiletten in der Mitte platziert, und es ist, dass Hang eignet sich für unerwartete.

Wie Treppensteigen jetzt habe ich mein Haus, das Hotel Cala Verde Ibiza hat ein kleines Transportfahrzeug ähnlich wie Golf-Cart, die Sie in einem Plis Plas in die Bucht bringen angeordnet.

Es ist Zeit und Lounge Restaurant für das Mittagessen in der Nähe von zwei und eine Hälfte. Tippen Sie auf verschieben. Ankunft auf dem Zimmer, haben wir zwei Doppelbetten und einem Sofa umgewandelt. Wir sind vier, uns ein zusätzliches Bett hinzugefügt. Ich wollte mich auf die Toilette zu ändern, aber der Balkon ruft mich schreien. Blick auf den Pool für die kleinen und mit Blick auf die riesige Bucht für den Genuss der älteren Menschen. Einfach spektakulär. Obwohl vielleicht zu nah an den Kunden Zugang zum Gebäude. Es gibt Treppen zu steigen, um die drei Pflanzen, die nur an geht unsere, also werde ich spielen fast überall auf der Welt zu begrüßen.

Fernsehen ist klein, vielleicht zu viel und zu gering, um es vom Bett aus sehen können. Zumindest sehen Sie Kanäle International und Spanisch. Mehr als genug, weil dieser Ort nicht diese Tatsache im Zimmer übernachten, sondern genießen. Der einzige Nachteil ist vielleicht ausstehende jede Reform im Bad gefunden. Baden Anzug und Turnschuhe, werden T-shirt (erforderlich für den Speisesaal zu betreten) und wir das Buffet geniessen. Self-Service. Nun gut. Überall gegrilltem Salaten, Fleisch, Käse, Nudeln und eine große Auswahl an internationalen Gerichten. Wie ich nicht Fragen, ich habe nicht fertig fand heraus, dass Nationalität haben. Aber gibt wenn ich mag, und schließlich es nichts, was ich nicht gefallen haben. Ich kann nicht mit dem Dessert, aber die Kinder haben einige Pyjamas vorbereitet. Nicht mehr nehmen Sie mir alles, ja in der Snack-Bar, ein Kaffee und ein Getränk haben.

Begierig, in der Hängematte liegen, Megaphone in mehreren Sprachen (einschließlich englisch) zeigen startet Aktivitäten. Ein Charakter mit ein paar sehr seltene Pints begleitet mich tanzen mit einer Flasche Champagner auf der Seite. Dieser Kerl lassen ich nicht schlafen, sicher.

Im Moment habe ich für Wasserball-Nationalmannschaft ausgewählt wurde, (wie ich, dass ich nicht schlief sagte). Das Wasser im Oktober ist gefroren, aber nach ein paar Sprüngen im Pool ich schwitze. Dass jemand piept das Ende des Spiels.

Die Kinder weiterspielen, während Menschen vielfältige Spiele, Wasser-Aerobic, Aerobic praktiziert… Ich bin immer noch mit der Verdauung, also werde ich das Ohr drücken.

Der Abend wird im Hotel Cala Verde und die Sonne zieht sich zurück. Es ist Zeit, eine Dusche nehmen und machen sich bereit für das Abendessen. Es endet um neun Uhr dreißig, und ich zu dieser Zeit die ich nicht gegessen habe, da er zur Schule ging. Trotzdem wir zurück ins Klassenzimmer und begann mit einem abwechslungsreichen Abendessen mit Fisch und gebraten. Salate und Schlafanzüge für jedermann. Was macht den Neid. Im Inneren befindet sich gehört Jaleo. Nächtliche Aktivitäten haben begonnen, und eine Gruppe springen und Jongleure senegalesischen tun Pirouetten und springt. Ich gehe ein wenig weil ich nicht den Magen für viel Bewegung.

Auf der Terrasse ist Snack-Bar noch offen, obwohl im Pool nicht niemand. Angesichts unserer geographischen Lage, der Relente beginnt zu fallen mit Kraft, aber das ist kein Hindernis für die vorletzte Drink an der Snackbar zu nehmen, vor der Rückkehr in den Raum. Ich weiß nicht, oder es ist, aber die Kinder schon sind aufgetaucht und ich habe Steifigkeit der Wasserball-Match. Ich gehe ich ins Bett. Aber früher, eine letzte Nacht in Cala San Vicente perfekt beleuchteten blicken.

Der nächste Tag beginnt, wie sich herausstellte. Sehen einen spektakulären Sonnenaufgang über dem Strand von Es Figueral. Beginnen Sie von der Terrasse der Zimmer des Hotel Cala Verde Ibiza Menschen betreten Frühstück zu begrüßen. Alles zu Fuß gingen wir zum Kaffee und eine gute Auswahl von geröstetem Brot, Marmeladen und Gebäck. Ausländer tragen einen anderen Rhythmus und auch das Frühstück für sie, weil ich mir den Speck nicht bis zum Mittag so wenig geben.

Gerade das Frühstück fuhren wir zum Strand. Oder es ist an der Zeit oder ist die Zeit, aber der Strand ist fast menschenleer. Einige nehmen des Handtuchs und andere einfach Fuß entlang der Küste. Das Wasser von Es Figueral ist unglaublich Kristall, aber etwas kalt. Später fanden wir ein Gestein, das im Bereich des Seeverkehrs nach Santa Eulalia, Ibiza und Formenteraumgewandelt wurde. Nach einem leckeren Morgen zogen wir zurück in das Hotel Cala Verde-Ibiza , weiter essen.

Behandlung war exquisit, und nach ein paar Kaffee, gingen wir den Raum und auf Wiedersehen, ein unglaubliches Wochenende abholen. Die Batterien sind aufgeladen, weil am Montag zurück zu arbeiten, und die Absichten der Rückkehr, sobald sie Hotel, Prellen bis zum kommenden Jahr eröffnen. Ein Ort, um dieses Hotel Cala Verde Ibiza wiederholen.

Weitere Fotos, Informationen und Reservierungen finden auf der Registerkarte des Hotel Cala Verde Ibiza oder direkt auf Ihrer Webseite Sie.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.