Kirche Sant Vicent Ibiza Tourismus

Turismo Ibiza Iglesia Sant Vicent

Tourismus in Ibiza ist nicht nur eine historische Tourismus, etwas, das diese Zeilen ändern würde. Ibiza hat magische Orte, besondere Orte, die im Laufe der Jahre und für Kirchen, ein Bürgerkrieg überstanden haben. Heute, hielten wir in einer der unbekannteste Punkte der Insel. Die Kirche von Sant Vicent seine Cala, einem Gebäude wurde zu Ehren von San Vicente Ferrer errichtet.

Wie kommt man zu diesem Punkt des Tourismus in Ibiza

Die erste Sache ist, zu lokalisieren, und Sant Vicent ist eine kleine Gemeinde in der Gemeinde Sant Joan, Ende der Nordosten der Insel. Ihr Zugang ist nicht besonders kompliziert, aber die Straße ist keine gerade Linie.

Wenn wir, Sant Joan, das Zentrum der Stadt verlassen, wird die Straße eine Strecke von sieben Kilometern geeignet für die Biodramina, zwischen Bergen und Pinienwäldern. Alternative und empfehlenswertesten ist Sant Carlos durch San Vicente Creek. Der Blick von der Straße zum Strand sind spektakulär und macht Lust auf ein erfrischendes Bad nehmen.

Wenn wir diesem letzten Track als Referenz nehmen, nehmen die Straße nach Santa Eulalia zu Sant Carlos wir überqueren die Mitte und nehmen die linke Kurve, die die Ruhe der Region ehrt (die Kurve ist sehr fest und schmale in beide Richtungen). Fahren wir nach Cala San Vincent bis die Straße an einer anderen senkrecht endet. Hier ist, wo die meisten, weil wir die Angabe in Richtung Sant Joan, nicht in Richtung der Bach nehmen.

Nach zwei Kilometern uns beiseite das Heiligtum der Es Culleram, einer Höhle, das diente als Unterschlupf, als punische Kultur, mit vielen Resten Tanit Gott gewidmet verlassen. Einen Kilometer später, die Kirche Sant Vicent auf uns wartet, mit Hinweis auf ein Schild mit der Aufschrift als Sant Vicent.

Ich glaube in der Kirche Sant Vicent

Ein relativ modernes Gebäude. Seine Baujahr des 19. Jahrhunderts. Das Vorhandensein von Dörfern in der Region, die Nähe zu viel mächtiger Bau und vor allem die Berge dieser Region konnte nicht oder hatten die Gelegenheit, ein mächtiger Zentrum für die Verteidigung seines Volkes zu schaffen.

Der Bau dieser Kirche wird ein spirituelles brauchen, anstatt eine militärische Verpflichtung. Vielleicht dieses Muster und der Mangel an Mitteln, die zum Zeitpunkt der Konstruktion, gebar eine der einfachen Kirchen auf der Insel. Wir finden nur die Tür, auf dem der Belfried, ein Boot im Inneren und einer Veranda im Freien für Gemeindemitglieder, in regnerischen Tagen Zuflucht zu steht.

Die Veranda ist neugierig, als ob die Savina Balken in fast allen kirchlichen Gebäuden dominieren, stellt in diesem Fall in diesem Abschnitt eine glatte Oberfläche, die eher typisch für ein Haus als ein Kirchendach.

Der Innenraum ist sehr gesammelt, niedrige Kapazität. Neben dem Hauptaltar befindet sich die Verehrung der anderen Figuren, in ein paar Decoradados Altäre und geschützt durch Glas zu mehr Kopfschmerzen zu vermeiden.

Aber die Kirche von Sant Vicent hat ein sehr wertvolles gut. Eines der besten erhaltenen der Geographie von Ibiza Orte. Eine Welt des Ackerlandes und grün. Einer der wichtigsten Werte des Tourismus in Ibiza.

Weitere Informationen und Fotos auf der Registerkarte “die Kirche von Sant Vicent