Kirche von Sant Carles. Ibiza

Iglesia Sant Carles

Es ist merkwürdig, Besuch Ibiza Geographie, als eines dieser Dörfer auf halbem Weg zwischen der Natur und urbanem Leben angekommen, finden wir die Straßen rund um seine Kirche orientierte. In vielen Fällen scheint es, dass die Kirche gab es vor eine andere Sache. Und es ist oft der Fall. Diese gleichen Eindruck haben wir zwar nichts weiter von der Wahrheit der Kirche von Sant Carles, in der Kernstadt von ruhigen Sant Carles de Peralta (San Carlos), zu besuchen.

Wie die Kirche von Sant Carles ankommen

Beginnen wir mit uns suchen. Sant Carles liegt nördlich von Santa Eulalia, der Gemeinde, zu dem es gehört. Etwa sieben Kilometer von den wichtigsten Bereich der Tätigkeit von Santa Eulalia, finden wir zwischen Äckern, der Hauptstraße des Dorfes, und fast der einzige. Zwei weitere Entwicklungen teilen heute eine möglichst kleine als Kuschelecke. Nach dem verlassen hinter einigen Geschäften, wir geben volle Punkte mit den beiden repräsentativste von Sant Carles. Eine Bar-Ecke, Bar Anita, bekannt für alle, die jemals verbrachte von Sant Carles und Hand rechts, die Kirche von Sant Carles.

Ich finde in dieser Kirche von Ibiza

iglesia sant carles2Die Kirche ist ein Gebäude aus dem achtzehnten Jahrhundert. Kleinen städtischen Bereich, könnte man meinen, es das älteste Bauwerk ist, aber nicht. Ein altes Haus aus dem siebzehnten Jahrhundert, bekannt als die Ca Trui’n Andreu scheint der Titel zu halten.

Beim Bau der Kirche sehen Sie einige Variationen in Bezug auf andere Gebäude in der gleichen Charakter Ibiza. Die Veranda des Eingangs präsentiert eine sehr unkonventionelle Dimensionen. Es baut auf einer doppelten Reihe von Spalten, etwas wirklich außergewöhnliches. Das Kirchenschiff ist quadratisch, aber unregelmäßig auf dem Dach gekrönt. Die Kapelle der Virgen del Rosario sticht auf den Seiten der Kirche. Die Rückseite der Kirche verleiht Ende Gebäude mit einem Dach in Anordnung von L und eine neue Kuriosität, eine zweite Terrasse, die Zugang zu der Kapelle.

Die rückwärtige Fassade der Kirche von Sant Carles verlässt den weißen Kalk um Platz für die ursprünglichen Gebäude aus Stein, so dass alle Dekoration gegen den kleinen Friedhof der Stadt machen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.