Strände und FKK-Strände von Ibiza


Playas nudistas Ibiza

In letzter Zeit erhalten wir Anfragen über die Ibiza Nude Strände und Buchten, denn es keine einen offizieller Katalog in dieser Hinsicht von den öffentlichen Verwaltungen gibt. Nur auf einer offiziellen Website fanden wir eine Referenz, Playa de Es Cavallet, wie auf den FKK-Bereich begrenzt. In diesem Artikel zeigen wir die best Practices von FKK an den Stränden von Ibiza.

Die FKK Strände von Ibiza

Wenn wir einen Strand als verlängerter Arm der Sand für den Ansturm des Meeres definieren in Ibiza, gibt es nicht viele. Und dass wir nicht finden können ist wie für die Freikörperkulturangegeben. Nicht ohne Menschen, die sich unwohl oder verwirrt fühlen. Einzige, gelegen im Süden der Insel, im Naturpark Ses Salines, erhalten dieses Adjektiv. Wir beziehen uns auf ist Cavallet. Ein wahres Paradies fast Jungfrau, das seine Gewässer mit Formenterateilt. Obwohl viele aufgeführt haben ist dieser Strand natürlichen ab Umwelt Homosexuell, also sicher, dass der einzige Punkt der Insel, die diese Tätigkeit gewidmet.

Aber das bedeutet nicht, dass wir FKK anderswo nicht tun können. Z. B. üben viele Menschen in weißen Aiguas, die fast FKK auf der linken Seite des Strandes. Wir sagen fast, weil sie neigen dazu, den Körper mit dem Schlamm aus dem Berg, bis zu dem Punkt schmieren wo wir nur ein Thema durch Schlamm, in der reinsten biblischen Kopf sehen.

Die Nudisten Buchten Ibizas

Wenn nicht gibt es viele Strände auf Ibiza , ist nicht das gleiche mit den kleinen Felsbuchten. Es gibt keine FKK-Buchten, die Wirkung, aber wenn versteckte Ecken wo Menschen Campa wohl ohne nur genervt. Und dafür dort anstatt bewegen ein wenig entfernt vom Ufer und finden unsere Lieblingsecke. Bei vielen Gelegenheiten zur Erkundung eines Baches, Angeln zu gehen, hatten wir ein paar Meter entfernt von Orten zu bewegen, dass wir Wüsten dachten. Manchmal haben wir stundenlang ohne menschliche Spur zu finden, bis wir jemanden ins Wasser sah. Die großen flachen Felsen, Bootsrampen, einen kleinen Hang in Abris. Jeder Ort ist gut, unseren Körper mit der Natur zu teilen.

Wir haben also gefundenen Naturisten Strände wie Talamanca, in der Ecke am weitesten von der Stadt. Cala Comte, in Sant Josep ist Zusammenführung genügend Unterstützer, vor allem im linken Abschnitt, wo der Strand mehr wird, Rocky.

Santa Eulàlia bietet Cala de S’Estanyol als Lieblingsplatz. Seine großen felsigen Plattformen, die einen extra-Punkt der Intimität mehr prüde geben. Aber es ist so so besucht, wie Cala Benirrás legt, finden wir die versteckte Ecken der Öffentlichkeit finden Sie uns mit der Natur.

Und das alles, ohne Berücksichtigung der Kilometer von kleinen Buchten und einsamen felsigen Strecken, wo es völlig unbemerkt bleiben wird. Die Strände und Buchten Ibizas, FKK, in der Regel nicht Praxis in großen Massen. Vor allem mehr Ruhe und reine Kontakt mit der Natur. A nicht stören oder gestört zu werden.

Die Informationen der Strände und Buchten Ibizas