Strände von Ibiza-Stadt 2011

Playas de Ibiza

Mit der Ankunft der neuen Saison bieten wir Ihnen eine Liste der Strände von Ibiza nach Ihrem Standort durch die Gemeinde. Sie empfehlen, einen Strand je nach der Art der Umgebung wählen, die auf der Suche nach. An die Stränden von Ibiza finde aus einsamen Buchten zu beleben Arenales, mit denen Sie Umgebungen sehr animiert für alle Altersgruppen genießen. Sie FKK in einer entspannten Weise zu üben oder einen vertrauten und ruhigen Raum zu teilen. Treffen Sie Ihre Wahl in jedem Fall vor dem Umzug bis zum gewählten Strand.

Reiseführer der Strände von Ibiza

Detaillierte Informationen über die Strände auf Ibiza, die in diesem Artikel finden Sie unser Guide von erweitert Strände von Ibiza

Strände von Ibiza-Stadt

Figueretas. Vielleicht die meisten städtischen Strand, den Sie auf der Insel finden. Es ist nur wenige Gehminuten von der Innenstadt, den Hafen und die wichtigsten Verkehrsmittel. Möchten Sie das Meer zu genießen, ohne die Stadt zu verlassen, ist dieser Strand eine gute Wahl.

Talamanca. Etwas weiter entfernt von der Stadt, aber voller Möglichkeiten. Strand von Talamanca behält Seemann Geschmack und einen Raum mit allerlei Aktivitäten geschützt.

Playa d’ Bossa. Obwohl es Sand mit Sant Josep teilt, ist dieser Strand Resorts flankiert Sie alle notwendigen Dienstleistungen finden. Der Strand gliedert sich in Bereiche Jugend und Familie, vor allem bei Ihrer Ankunft auf der Höhe des Bora Bora.

Strände von Sant Josep

Wir begannen die Tour von Sant Josep, wo wir auf Ibiza gelandet. Zu unserem nächsten Punkt Strand d’ Bossa gibt Fortsetzung bis zur Küste .

Playa de Es Cavallet. Ohne offiziell FKK-Strand, ist dieser Strand üblichen Ort für diese Praxis, zusätzlich zum sein ein gayfriendly Treffpunkt. Neben der Salzindustrie genießt einen besonderen Schutz und Priorität Kontakt mit der Natur.

Strand von Las Salinas. Alle Strände von Ibiza ist dies vielleicht am besten bekannt für den Besuch des berühmten in ihren Bars, einige exklusive. Ein Ort, umgeben von Natur, die sich lohnt, der Strand selbst und seine Umgebung zu genießen.

Playa Essen Codolar. Es wird begrenzt durch den Flughafen und die umfangreichste Pebble Beach. Es ist wenig besucht und das Fehlen von Sand ist ein Anreiz für einige und ein Standard für andere. Die Ruhe und Privatsphäre angeboten an der Küste macht es ein idealer Ort für viele FKK-Anhänger.

Bol Nou oder Sa Caleta Strand. Als nächstes finden wir die erste phönizische Siedlung dieser Bucht, deren Zugang künstlich erstellt wurde. Es ist eine Bucht, die voll mit familiärer Atmosphäre.

Cala Jondal. Ein weiterer Strand bowling aber in diesem Fall viel lebendiger, mit Balken des musikalischen Umfeld geben, die sehr bunt. Wir finden Bereiche für Erwachsene jeden Alters.

Xarcu ist. Strand von Bowling in diesem Fall wenig frequentiert und befindet sich in einer natürlichen Umgebung. Sind die Ansichten der Ostküste und Ihren Seelenfrieden.

Es Cubells. Ein wenig zugänglicher Strand von kleinen Buchten geformt und günstigere Voraussetzungen für den Zugang per Boot und zu Fuss. Ab diesem Zeitpunkt festgemacht in der Regel Yachten, die bis in die nahe gelegenen Bars trinken zu stoppen.

Cala d ‘ Hort. Vielleicht am Strand lassen mehr Eindruck auf die Besucher mit der Anwesenheit von der Insel Es Vedrà und Es Vedranell. Hier wird die Küste sandig und Familien auf der Suche nach Ruhe dominiert.

Cala Vadella. Eine Bucht sehr geschlossen und Tourist, ideal für diejenigen, die einen Tag am Strand ruhig bevorzugen.

Cala Moli. Eine nicht stark frequentierten Bucht wo Paare, die Ruhe suchen. Es ist einer jener Orte, wo ein höheres als normales Gespräch vom anderen Ende des Strandes gehört werden kann.

Cala Tarida. Küsten Abschnitten von Sant Josep, diese Insel Ibiza von den Touristen zu sehen. Ein perfekter Ort um Wassersport und traumhafte Sonnenuntergänge genießen.

Cala Codolar. Eine Cala praktisch wild, mit eine eigentümliche Boden und einer ruhigen Umgebung. Die Küste ist sehr robust und es ist ein kleiner Sandstrand. Tauchen-Liebhaber genießen einen einzigartigen Hintergrund.

Die Strände von Comte. Obwohl es mehr von der lokalen Bevölkerung als Cala Conta, abgesehen davon, dass einer der wichtigsten Treffpunkte für die Bewohner bekannt ist. Kleine Strände verteilt zwischen Jugend, Familien und Menschen, die mehr Privatsphäre durch die kleinen Ecken, die wir finden.

Cala Bassa. Am bekanntesten für seine camping, ist ein rein Familienstrand Sie nicht nur interessante und ruhige Räume für Kinder finden. Der Kontakt mit der Natur ist auch ein sehr wichtiger Punkt.

Port des Torrent. Während ein wichtiger Bereich urban diesen Namen erhält, ist der Strand von Port des Torrent ein Cala engen und gut geschützten der Hotelkomplex umgeben. He wichtigsten Charme es finden sie Liebhaber davon Angeln in ihnen Gesimse der Buchten, mit großen Räumen zur Ausübung dieses Sports.

Playa de Sant Antoni

Wie so oft an den Stränden von Ibiza, Streckungen Anteil Leerzeichen zwischen beiden Gemeinden. In Sant Josep, es tritt bei zwei Gelegenheiten, die Grenzen der Ibiza-Stadt und Sant Antonis Bucht. Hier hat uns mit einem Strand gefunden, dass durch seine Konfiguration und ohne Teilung, befindet sich zwischen beiden Gemeinden.

Der Strand ist Pouet. Strand befindet sich in der Umgebung von Port des Torrent, und gliedert sich in küstennahen Abschnitte mit kleinen Stränden und einer großen Strecke von Sand in einer touristischen Gegend. Umgebungen aller Art und Bedingungen zu finden.

Playa de S’Arenal. Es ist der Strand, das Hotel liegt gegenüber dem Hafen von Sant Antoni. Überwiegen Sie diese Umgebungen Musical in einer rekonstruierten Paseo maritimen. Die Nähe zu den Menschen machen es förderlich für die, die nicht vermietet, ein Auto und wollen zu geben ist ein Bad, aber nicht für viel mehr.

Caló des Moro ist. Dies ist eine rein englische Strand. Es vermittelt den Eindruck des Seins ein Land gewonnen, das Meer und kein Naturstrand. Die juvenile Dichte im Wasser kann manchmal überwältigend sein.

Cala Gracio und Cala Gracioneta. Sind zwei sehr kleine Buchten, von den Bewohnern der Gegend verwendet. Es sind ruhige und familiäre Orte, einen sehr schönen Tag der Strand zu verbringen.

Cala Salada und Cala Saladeta. Als der zweite beste Strand Europas betrachtet, sind diese zwei Buchten sind getrennt von den Kernen urban. Sie machen die Schönheit des Ortes ideal, um die Ruhe und die Familie zu genießen.

Strände von Sant Joan

In dieser Stadt sind die meisten zerklüfteten Küsten der Strände von Ibiza. Auch die Strände von Ibiza mehr Jungfrau.

Puerto de San Miguel. Ist eine Ecke rein touristischen Hotels rund um die Küste von diesem. Aktivitäten gibt es keinen Abfall, von Ausflügen auf Fuß, besuchen Sie die Höhlen können Marçá und Wassersport-Aktivitäten.

Cala Moltons. Es ist eine kleine Bucht befindet sich hinter dem Hafen von San Miguel, erreichen Sie zu Fuß und deren Ruhe kontrastiert mit der aufgeregte Strand des Hafens.

Es ist Pas de s’ S’illa des Bosc. Ein Arm des Sandes, der der Insel mehr Gesicht der Welt mit Land-Firma verbindet. Ein Ort wenig zugänglich, aber sehr ruhig.

Cala Benirras. Berüchtigt für das Feuer, das seine Berge verbrannt, diese Bucht ist berühmt für sein Festival der Trommeln und der Finger Gottes, eine kleine felsige Projektion mit einer merkwürdigen Art und Weise gewesen. Für jedes Publikum geeignet.

Cala Xarraca. Dies ist ein wenig bekannt, aber sehr schönen Strand. Hat die Farbe rot in den Sand des Nordens von den Stränden von Ibiza. Ein Ort, um leise in den Schutz der ausgehenden Berge ruhen.

S’Illos des Renclí. Dies ist eine Bucht, in die nicht Ausflüge in Gruppe, aufgrund seiner Größe machen kann. Es ist sehr klein und etwas versteckt, Sandy Stück befindet sich zwischen felsigen Gebieten und Piers, obwohl sehr gemütlich.

Cala Xuclà. Von den Stränden von schwieriger Zugang in Auto bietet diese Cala geschlossen den Besuchern eine ruhige Ecke. Die Umgebung bildet große Kiefernwälder.

Cala Portinatx. Eine Cala sehr bekannt in Ibiza durch ihren Abstand mit der Stadt. Trotzdem ist das touristische Zentrum sehr wichtig. Bilden Sie die kleinen Strände voller Dienstleistungen und einen besonderen Charme.

Cala d’ Serra. Denn wenn wir von Stränden Paradies sprechen, dies ist eine von ihnen. Es Zugang ist kurvenreich, aber der Strand ist einfach spektakulär, Sie noch schöner, dass wir finden können.

Cala San Vicente. Wenn die Kiefern von Palmen zu ändern, wäre dies ein Strand Caribbean. Machen Sie mit allen verfügbaren Dienste die Schönheit des Wassers unverwechselbar. Ein wahres Paradies.

Strand von Santa Eulália

Die Besonderheit an der Küste der Gemeinde können Sie werden die Stadt mit mehr Strände von Ibiza. Wenn Sie dazu die potenziellen wirtschaftlichen und Tourismus von Santa Eulalia beitreten das Ergebnis zeigt uns eine Reihe von Stränden von hohem Niveau.

Weiße Aiguas. Bekannt für seinen Schlamm und Fernsehen berichten, hat dieser Strand eine schwer zugänglich und nicht viele Dienstleistungen. Überwiegend Jugendliche und FKK Umgebung auf einer Küste, die auch von Felsen windgeschützt ist, die es umgeben.

Playa des Figueral. Die Fortsetzung hat zwar diesmal nicht Aiguas weiß, oder umgekehrt, mit Schlamm und wenn über einen komfortablen Zugang und eine Fläche verstädterten und umfangreichem Serviceangebot.

Pou des Lleó. Einen interessanteren Platz, findet am Strand in Frage, archäologische most commonly used als Ort der Verankerung dieser Strand.

Cala Boix. Ein Strand sehr Familien- und beschäftigt in eine wilde Küste, obwohl mit Zugang nicht geeignet für diejenigen, die Trolleys oder Rollstühle zu transportieren.

Cala Mastella. Ein Ort, ideal für diejenigen, die viel Ruhe und Erholung finden wollen. Ein ziemlich geschlossenes verzauberte Bucht wo die Kiefern die Küste bedecken.

Cala Llenya. Einer der Strände, die von den Bewohnern der Gegend bevorzugt. Die Cala bietet eine große Menge an Dienstleistungen zusätzlich eine Verschiebung im Boot bis zu den Orten in der Nähe.

Cala Nova. Ein überfüllter Strand, mit einem speziellen Luft. Eine Küste mit einer unendlichen Anzahl von Anwendungen, in Familie zu genießen. Das Vorhandensein eines Campingplatzes in der Nähe macht es sehr eigenartig.

Ist es Canar. Obwohl der Name klingen wird, wenn Sie Ibiza vor besucht haben, die Wahrheit ist, dass er am besten bekannt für seinen Flohmarkt als am Strand selbst. Die große Anzahl an Unterkünften machen es einem sehr touristischen Gebiet mit Möglichkeit des Reisens mit dem Boot.

Martina kann. Eine große sandige Fläche, die nicht für eine Vielzahl von Familien unbemerkt bleibt, die in den ruhigen Gewässern kommen. Die Präsenz-Hotel ist nicht sehr reichlich, trotz des Seins ein Strand sehr verspielt.

S’Argamassa. Es hat den großen Vorteil, die einen kurzen Spaziergang kann Martina. Dieser Strand ist nicht der es ratsamer, die an den Stränden von Ibiza zu finden.

Cala Pada. Mit Blick auf die große Bucht von Santa Eulalia ist ist dieser Strand voll von Dienstleistungen und Unterkünfte, obwohl noch Höhepunkte zwischen den Stränden der Region.

Playa des Niu Blau. Markieren Sie den Kontakt mit der Natur, wo die Kiefern fast Wasser erreichen. Das Vorhandensein von Unterkunft sinkt aber hat mit einem Nachlass drin sind nach Süden ausgerichtet.

Strand von Santa Eulália. Ein weiterer der großen Strände von Ibiza urbanisiert. Im Herzen der Stadt, ist gut besucht von Touristen, die in zentral gelegenen Hotels zu bleiben. Ein toller Spaziergang umgibt diese Erweiterung bis zum Eingang des Flusses.

Strand von Santa Eulalia Fluss. Stellt das Aussehen von ihnen Münder, die typisch für einen Fluss mit einer Erweiterung der Küste tief und das Wasser ruhig.

Calo de s’ Algen. Einer der am schwierigsten zu finden, ohne Zweifel. Und nicht für seine Lage durch die komplizierte Reise mit dem Auto zu erreichen. Das Vorhandensein von Hotels in es bekannt als NAP ist wichtig, aber der Strand ist nicht sehr heimgesucht.

Cala Llonga. Das Vorhandensein der einzige Golfplatz auf der Insel in der Nähe Cala Llonga macht einen rein touristischen Strand, eine Bucht mit einem sehr eigenartigen und tief Strand geschlossen. Ein Ziel mehr als erheblich, wenn unsere Wahl treffen.

Playa de S’Estanyol. Es ist von allen städtischen Gebieten in Santa Eulalia, verleiht es eine besondere Ruhe, mit der Anwesenheit von musikalischen Bars und verschiedenen Dienstleistungen gekoppelt. Die Bucht ist ein Schritt geschlossen mit wenig präsent.

Es sollte nicht vergessen werden, dass der Küste wir Wege, die zu kleinen, versteckten Buchten führen finden, und in vielen Fällen an ruhigen Orten aus den bereits genannten zugegriffen werden. Und hier die wichtigsten Strände auf Ibiza.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.