Tourismus in Sant Rafael Ibiza

Iglesia de San Rafael

Wenn wir den Weg gehen, der kurz vor dem Eintritt des Tunnels führt zu Sant Antoni, Ibiza, sind wir ein Volk, das über uns fliegen. Rede von Sant Rafael. Diese Stadt ist sehr bekannt für die Bewohner der Insel durch zwei wesentliche Gründe. Die erste ist von seinem Wasser, weil es ein Wasserversorger, die Kanister in wirtschaftlicher Weise zu füllen hat. Und das ist der Wasserhahn im Ibiza gibt, die es trinken.

Ein Ort unbekannt, Tourismus in Ibiza

Aber ist, dass neben Ihr Wasser (und ihre Restaurants zu Fuß der Straße), Sant Rafael als ein Zentrum des Handwerks aufgeführt ist. Der Grund ist einfach. Mehrere Räumlichkeiten der Handwerker, der traditionellsten Stücke wie die Seegurken sie beitreten Unikate der ältesten Töpferei, die die Fruchtsaftgetränke Fenicia Kulturtechniken geerbt, Werkzeuge können man im archäologischen Museum von Ibiza sind immer noch verwendet.

Die Kirche von Sant Rafael

Wenn außerhalb wenig dieser kulturellen Demo von der Straße eine Konstruktion wir, die es auffiel beobachten können. Die Kirche von Sant Rafael wird ausgelöst, um dem Reisenden zu begrüßen. Um es näher achten am Eingang des Dorfes, wie der Kreisverkehr, der uns in das Innere der Stadt begrüßt eine kleine Abweichung am anderen Ende hat. Es ist diese Straße erhalten, eines jener unbekannte Orte wo Aussicht entspannen Blick auf das Tal der Oberstadt. Blumen und mehr veranstalten ein Gebäude aus dem achtzehnten Jahrhundert, das war schwer beschädigt und geplündert während des Bürgerkrieges, aber war in der Lage zu erholen und ihre wertvollsten Werte, wie z. B. dem Hochaltar zu replizieren. Neben seinen charakteristischen Veranden geben äußerlich sichtbaren Strebepfeiler ihm ein unverwechselbares Erscheinungsbild.
Saß eine Weile neben dem Denkmal von Joan Marí Cardona, Historiker, um die Ruhe zu genießen, die herrscht. Und ist, dass Sant Rafael gut bezeichnen könnte wird spirituelle Zentrum.

Karte, Informationen und Fotos von einem Sant Rafael