Kirche Sant Joan, Geschichte von Ibiza

Die Kirche Sant Joan ist eine der schönsten der Insel Ibiza

Einer der bekanntesten Drucke aller Besucher von Ibizaist das majestätische Bild der Kathedrale krönend den Eingang zum Hafen. Der Tempel ist von praktisch jedem Punkt der Stadt aus sichtbar und befindet sich innerhalb des ummauerten Gebietes. Die Geschichte dieses wunderschönen Gebäudes, wie wir es heute kennen, beginnt im Jahr 1235, nach der Eroberung der christlichen Truppen, wird die Kirche Santa Maria auf der Moschee von Yebisah zu Ehren von Santa María la Mayor oder Unserer Liebe Frau der Schnee gebaut. Da er der engste Schutzpatron der Heiligen bis zum Datum der Eroberung ist.
Iglesia de San Juan

Kult der Geschichte

Im 14. Jahrhundert wurde es mit dem Bau des Glockenturms und der Kapellen von San Jaume, Sant Miquel, Santa Tecla und Sant Antoni, Sant Joan und San Pedro und San Pablo erweitert. Der Rest der Kapellen entspricht dem 16. Jahrhundert, ebenso wie die Eingangstür. Bereits im Jahre 1817 wird es die Kathedrale von Ibiza, unter der Annahme Possession Felipe Gonzalez Abarca, obwohl der erste Bischof war Manuel Abad und sierra im Jahr 1782, aber der Zustand der Ruine der Kirche nicht erlaubt, es erst ein Jahrhundert später zu weihen. Der Haupteingang zum Gebäude befindet sich auf dem Platz. Wir können ein altes Stundenglas im Glockenturm und ein Bild der Madonna an der Zugangstür beobachten. Oben sind die Wände zu sehen, die das Hauptschiff in Kapellen aufteilen. Die meisten Besucher bleiben mit diesem Blick auf das Gebäude, aber wir empfehlen Ihnen, den Glockenturm zu umgeben, zum einen durch die Aussicht, die Sie finden, und zweitens, weil sie perfekt sehen können, die Buntglasfenster, die Licht auf den Altar geben und geben ein ganz anderes Bild Der Tempel. Ein perfekter Ort, um diese Gegend zu sehen, befindet sich direkt vor dem Archäologischen Museum. Das Innere des Gebäudes kann Sie etwas mehr zu sehen kosten, denn auch wenn Ihr offizieller Besuchsplan um zehn Uhr morgens beginnt, öffnen sich die Türen auch nicht ein paar Tage und andere. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Besuch am Sonntag zu machen.

Andere Orte in der Umgebung der Kirche von Sant Joan zu entdecken

Die Kirche von Sant Joan ist ein guter Ausgangspunkt, von dem Sie Orte von kulturellem Interesse zugreifen können

Torre de Portinatx

Torre de Portinatx 4 km

In der Gemeinde Sant Joan de Labritja, neben der bekannten Cala Portinatx, befindet sich der Torre de Portinatx, ein Küstenüberwachungsturm, der im EIGHTEENTH Jahrhundert erbaut wurde.

Iglesia de San Vicente




St. Vincent es Church 5 Km Away

Apropos Kirche Sant Vicente: Jeder denkt an einen städtischen Kern, der um ein Hauptgebäude herum gebaut wurde.

conjunto rural balafia

Ländliches Ensemble der Balàfia 6 Km

Wie üblich, wenn Sie eines der kulturellen Güter der Insel besuchen, kann das Erreichen des ländlichen Komplexes von Balàfia zu einer echten Odyssee werden, wenn wir den Weg nicht kennen.

Weitere Orte zu entdecken in der Umgebung der Kirche Sant Joan

Iglesia de San Juan

Sant Joan

Sant Joan de Labritja liegt im äußersten Norden der Insel, in einer der unberührtesten und unbekanntesten Gegenden der Insel.

San Lorenzo

Sant LLorenç

Sant Llorenç de Balàfia, oder San Lorenzo, ist eine ländliche Bevölkerung, mit praktisch keinem städtischen Kern, in der Gemeinde Sant Joan.

San Carlos

Sant Carles

Etwa sechs Kilometer vom Kern von Santa Eularia entfernt befindet sich die Pfarrei Sant Carles de Peralta oder San Carlos.

Strände in der Nähe der Kirche Sant Joan

Neben der Plaza de la Catedral können wir die Aussicht auf die Strände der Stadt Ibiza genießen ..

s'illot des renclí

In der Gemeinde Sant Joan finden wir S ‘ illot Des Renclí, etwa 30 Kilometer von Ibiza und sechs Kilometer von der Pfarrei Sant Joan entfernt.

Cala Xucla

Wir können den Strand von Cala Xuclà in der Gemeinde Sant Joan finden.

Cala Xarraca

Wir können Cala Xarraca im Gemeindebezirk Sant Joan finden.

Utilizamos cookies en nuestro sitio web

Por favor, confirma si aceptas nuestras cookies. Puedes rechazarlas y continuar en este sitio sin enviar datos a terceras partes.