Kirche Sant Miquel. Spirituelle Ecke

Die Kirche von Sant Miquel dominiert einen Hügel auf dem Hafen, zu dem sie den Namen

Diese kirchliche Verfestigung stammt aus der offiziellen Version des 17. Jahrhunderts, obwohl viele Autoren ihren Bau im 13. Jahrhundert datieren, basierend auf den Grundlagen früherer Bauten. In dem, was alle zu sein scheinen, ist, dass seine Konstruktion auf einer kreuzförmigen Anlage basiert, die anschließend zwei Schiffe des religiösen Gebrauchs hinzugefügt wurde. Die Zufahrt zur Kirche Sant Miquel ist geprägt von einigen Kreuzen, die auf Steinen auf dem Boden, auf einer kurvenreichen Straße, aber leicht zu durchqueren. Die Abweichung zu dieser Straße findet sich an der Hauptstraße der Stadt.
Iglesia de San Miguel

Ein weißes Symbol, erkennbar an Meilen.

Der Eindruck ist, dass wir vor einem der authentischsten Symbole von Deep Ibizastehen. Ein Ort, an dem nur Ruhe und Frieden der Landbevölkerung gesammelt werden. Die weiß getünchten Wände bilden ein schönes Bild der Insel. Die Nordwand der Kirche Sant Miquel, umgeben von ungewöhnlicher Vegetation, wird freigelegt, so dass eine schöne Konstruktion in einer Landschaft zu sehen, die typisch für den Norden der Halbinsel ist. Von hier aus ist der Blick auf den Hafen von Sant Miquel einfach spektakulär. Sommersonntage weichen einer Vorführung typischer Tänze und einem kleinen handgemachten Flohmarkt. Nicht verpassen.

Andere Orte in der Umgebung der Kirche Sant Miquel entdecken

Aus der Kirche von Sant Miquel werden in der Lage Zugriff auf Orte von kulturellem Interesse

Estatua Villangomez

Statue von Marià Villangómez 30 Meter

Marià Villangómez (1913-2002) war einer der bedeutendsten Schriftsteller der ibizenkischen Literatur.

Cueva de San Miguel

Cuevas de Sant Miquel 3 Km

Die Höhlen des Hafens von Sant Miquel sind als Höhlen von Can Marçà bekannt.




Torre des Molar

Torre des Molar 3 Km

Neben dem Hafen von Sant Miquel befindet sich der Torre des Molar, Teil des Verteidigungsprojekts der Insel.

Weitere Orte zu entdecken in der Nähe der Kirche Sant Miquel

San Miguel

Sant Miquel

Sant Miquel ist ein kleines Dorf, fast Weiler, auf halbem Weg zwischen Sant Joan, Gemeinde, zu der es gehört, und Sant Antoni.

San Lorenzo

Sant LLorenç

Sant Llorenç de Balàfia, oder San Lorenzo, ist eine ländliche Bevölkerung, mit praktisch keinem städtischen Kern, in der Gemeinde Sant Joan.

San Mateo

Sant MATEU

Wenn wir von Sant Mateu sprechen, können wir uns nicht auf ein Volk beziehen, nicht einmal auf ein Dorf.

Strände in der Nähe der Kirche Sant Miquel

Neben der Plaza de la Catedral können wir die Aussicht auf die Strände der Stadt Ibiza genießen ..

Puerto de San Miguel

Der Hafen von San Miguel liegt im äußersten Norden der Insel, in der Gemeinde Sant Joan.

Cala Moltons

Cala Moltens ist eine Bucht im Norden der Insel, in der Gemeinde Sant Joan.

Cala Benirras

Wir können die Bucht von Benirràs in der Gemeinde Sant Joan, zwischen den Städten Sant Miquel und Sant Joan, die Straße, die beide Pfarreien verbindet, zu finden.

Utilizamos cookies en nuestro sitio web

Por favor, confirma si aceptas nuestras cookies. Puedes rechazarlas y continuar en este sitio sin enviar datos a terceras partes.